de en

Installation von Semantic Scuttle 0.89

Sonntag, 3. August 2008 | Autor: Andreas

Semantic Scuttle ist ein Opensource Social Bookmark System und eine Weiterentwicklung von Scuttle. Einige bekannte Betreiber verwenden Scuttle, z.B. Alltagz.

Wie man Semantic Scuttle installiert und anpasst möchte ich hier in einem kleinen Tutorial beschreiben.

Für die Installation benötigst du einen Webserver mit PHP und MySQL. Es scheinen auch andere Datenbanken möglich, dies habe ich jedoch nicht ausprobiert.

Installation

  1. Download Semantic Scuttle von Sourceforge.net, zur Zeit ist die aktuellste Version 0.89.
  2. Entpacke das Zip-File und lade die Files auf deinen Webserver.
  3. Importiere die Datei „tables.sql“ in deine Datenbank. Am einfachsten geht das mit phpMyAdmin.
  4. Benenne die Datei “config.inc.php.example” um in “config.inc.php” und öffne sie in einem Editor. Diese Datei enthält alle grundlegenden Einstellungen des Systems.

Einstellungen in der “config.inc.php”

Grundlegende Einstellungen

$sitename           = 'SemanticScuttle';

Hier gibst du den Namen deiner Seite an, diese wird dann im Kopfbereich angezeigt.

$welcomeMessage     = 'Welcome to SemanticScuttle! More than a social
bookmarking tool.';

Dies ist die Willkommen-Nachricht, sie wird über den Bookmarks angezeigt.

$root               = NULL;

Wenn hier NULL steht wird versucht die Rootadresse der Webseite automatisch zu ermitteln. Falls sich die Installation in einem Unterverzeichnis befindet, dann gib hier die Adresse an, z.B. “www.meinewebseite.xx/semanticscuttle/”.

$locale             = 'en_GB';

Hier kann die Sprache der Seite eingestellt werden, für Deutsch verwende ‘de_DE’

$usecache           = false;

Das Cachesystem ein oder ausschalten, fürs erste lassen wir hier false

$dir_cache          = dirname(__FILE__) .'/cache/';

Pfadangabe fürs Cachesystem, dort werden die gecachten Dateien gespeichert.

$cleanurls          = false;

Hier kann die Verwendung “schöner urls” gewählt werden, fürs erste lassen wir diese Funktion deaktiviert also false

Datenbank

$dbtype = 'mysql4';

Hier kann der Treiber für die verwendete Datenbank gewählt werden, für mysql lassen wir es auf mysql4

$dbhost = '127.0.0.1';
$dbport = '3306';

In über 99% aller Fälle brauchst du hier nichts zu ändern.

$dbuser = 'username';
$dbpass = 'password';

Hier gibst du den Benutzername und das Passwort für die Anmeldung deiner Datenbank an.

$dbname = 'scuttle';

Hier mußt du den Namen deiner Datenbank eintragen.

$tableprefix = 'sc_';

Der Prefix der Tabellen in der Datenbank. Hast du die Datei “tables.sql” in deine Datenbank importiert, dann ist die Einstellung ’sc_’ OK.

Benutzer

$adminemail         = 'admin@example.org';

Diese Emailadresse wird verwendet, falls ein User sein Passwort vergessen hat und ein neues anfragt.

$admin_users = array('admin');

Bisher haben wir noch keine User aber hier solltest du schon einmal deinen Login-Namen angeben. Falls es mehrere Administratoren gibt, dann verwende

array(’name1′, ‘name2′, ‘name3′);

$reservedusers      = array('all', 'watchlist');

Hier kannst du angeben welche Benutzernamen es nicht geben darf

Antispam

Für die Registrierung gibt es eine einfache Antispam-Frage, hier kannst du sie einstellen.

$antispamQuestion = 'name of this application (no Caps)';

Die Frage, z.B. =’Wieviel ergibt 2 plus 3′;

$antispamAnswer = 'semanticscuttle';

Die Antwort, z.B =’5′;

Den weiteren Bereich der Datei lassen wir fürs erste wie er ist, wir wollen doch schnell unser System zum laufen bringen. ;-)

  1. Speicher die Datei “config.inc.php” und lade sie auf deinen Webserver.
  2. Rufe in deinem Webbrowser die Seite auf. Hat alles geklappt siehst du:
Semantic Scuttle Startbildschirm

Startseite von Semantic Scuttle

Als User registrieren

Jetzt solltest du dich als User registrieren. Klicke dazu auf den Link “registrieren” rechts oben.

Sematic Scuttle User registrieren

Benutzerregistrierung

Fülle das Formular aus und klicke auf den Button registrieren. Du kommst wieder auf die Startseite und bist jetzt als User angemeldet.

Semantic Scuttle Startbildschirm mit angemeldeten Benutzer

Startseite mir angemeldeten Benutzer

Bookmark hinzufügen

Als nächstes wollen wir ein Bookmark hinzufügen, dazu klicke auf den Link “Favorit hinzufügen”.

Semantic Scuttle Bookmark hinzufügen

Favorit hinzufügen

Unter Bookmarklet findest du zwei nützliche Links, diese kannst du auf die Lesezeichen-Symbolleiste deines Browsers ziehen. Besonders die zweite Version (Pop-up) finde ich sehr nützlich. Klickst du das Bookmarklet wenn du auf einer Seite bist öffnet sich ein Pop-up (Achtung: ggf. Blocker deaktivieren) und du kannst die Seite sehr komfortabel zu seinen Online-Bookmarks hinzufügen.

Bookmarklet pop-up Bookmark hinzufügen

Popup Favorit hinzufügen

Unter Importieren hast du die Möglichkeit bestehende Bookmarks zu importieren.

Nachdem du auf den Button “Favorit hinzufügen” geklickt hast kommst du wieder auf die Startseite:

Semantic Scuttle mit Bookmark

Semantic Scuttle mit dem ersten Bookmark

Du hast gesehen, wie einfach es ist Semantic Scuttle zu installieren. In den nächsten Tagen geht es dann weiter mit einem Artikel über weitere Anpassungen von Semantic Scuttle.
Weiter geht es mit dem zweiten Teil: Anpassung von Semantic Scuttle

Verwandte Artikel

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Semantic Scuttle

Diesen Beitrag kommentieren.

12 Kommentare

  1. Deine Anleitung hat mich neugierig gemacht. Werde es mal
    ausprobieren ;) Gruss — jerik

  2. 2
    Internetuser c-de 
    Donnerstag, 13. November 2008

    hallo habe auch ne Fehlermeldung kann mir jemand tips geben warum
    strato Server

  3. The watchlist is “backwards.” When I “add to watchlist” it allows
    the other user to watch me. For ME to see their shared links THEY
    need to add me to their watchlist. Have you noticed this? :?:

  4. ^^^^ Edit the above: I’m starting to figure it out. Watching
    someone let’s me see only their public bookmarks. Thanks. :)

  5. Hi 1Kind,

    nice to see you back. :) Thanks a lot for figure this out. Until now I didn’t know and understand what the watchlist is good for.
    Yes, you can add a user to your watchlist. The easiest way is to visit his/her bookmarks and use the link “add to watchlist”. After this you can find the bookmarks of the user on your watchlist.
    Nice feature. Until I use my Semantic Scuttle installation only for my bookmarks – there is no other user – I didn’t know this. Thanks again.

  6. Was is da nur los gibts nen Scuttle Forum auf deutch oder weiss
    jamand was ich noch ändern muss

  7. Hallo “Scuttle Fehler” aka “Internetuser”,

    die Fehlerbeschreibung bei deinem ersten Kommentar ist äußerst dürftig. Der Link führte auf keine Scuttle-Installation, habe ihn gelöscht, schaut eher wie Spam aus.
    War: (w w w. k o n u t a j a n . c o m)

    Soweit ich weiß gibt es kein Scuttle Forum auf Deutsch. Das offizielle Semantic Scuttle Forum ist englischsprachig. Dieser Blog hier ist zweisprachig.

    Auf deiner Scuttle-Installation ist mir aufgefallen, daß du als Tag “+ geniales” verwendest, das scheint nicht gut zu funktionieren. Nimm einfach mal das “+” raus.

  8. neee is kein spam habs wieder gelöscht auch hab ich kein Interesse
    an einem Gegenlink von deiner seite da du das nofollow attribut im
    -code verwendest. Danke für deine Hilfe aber ich glaub nicht das es
    daran liegt das eine fehlermeldung erscheint werds aber trotzdem
    ändern. Obern ist nochmal die Fehlermeldung bitte helfen. Danke im
    vorraus

  9. Thank you for sharing good information. I am still looking for
    script for my social bookmarking site.

  10. Hallo, ich versuche seit Tagen Semantic Scuttle 0.97 zu benutzen,
    kann mich aber nicht einloggen. Nach der Installation “Enable
    registration” war noch auf true, wollte ich mich, wie oben
    empfohlen, registrieren. Dabei fiel mir auf, dass meine
    eingetragene Adminmail-adresse nicht, wie alle anderen Felder,
    vorausgefüllt war. Und nach dem Klick auf “regstrieren” bekam ich
    nur eine weiße Seite. Die Tabelle users in der Datenbank ist auch
    nach wie vor leer. Selbst das manuelle eintragen brachte nichts
    (ich finds schlimm, dass die Passwörter da klar drin
    stehen(einfaches varchar-feld) oO! ) Hatte jemand diesen Bug auch
    schon mal und kann mir helfen? Viele Grüße

  11. what about “www” folder in semantic scuttle installer packages ?
    where should i put that folder ? i install this scuttle on
    subdomain need your advice thanks

  1. [...] schon bei den anderen lallus.net-Projekten leicht von der
    Hand. Geholfen dabei haben mir auch die Tipps und Tricks von
    Andreas Keller. Die Thumbnails werden von Mr. Thumb generiert,
    einer von mehreren kostenlosen [...]

Kommentar abgeben

Hilfe zu Kommentaren:
Du möchtest auch dein Bild (Gravatar) neben deinem Kommentar sehen? Kein Problem, einfach bei Gravatar.com registrieren und schon wird dein Avatar in deinem Kommentar vieler Wordpress-Installationen automatisch angezeigt.
Hat dein Kommentar sehr viele Links, muß er erst freigeschaltet werden, das kann etwas dauern. Trotzdem freue ich mich über jedes Feedback. Nur zu, laß ein paar Zeilen hier.